Meine HDR Bilder im Fernsehen

Am Samstag in der Sendung “c’t magazin” gibt es einen Bericht über HDR Fotografie – mit einigen Beispielbildern von mir.

Aus der Ankündigung der Sendung:

Faszinierende Effekte mit HDR-Fotografie: Sie sehen aus wie Kunstwerke aus einer anderen Welt, Fotografien mit extrem hohem Kontrastumfang. HDR-Fotografie heißt das Zauberwort, dass ambitionierte Hobby-Fotografen elektrisiert. Das ganze funktioniert ganz einfach, das Resultat ist überwältigend: Bei der HDR-Fotografie werden mehrere Bilder vom gleichen Motiv mit unterschiedlicher Belichtung geschossen. In der Nachbearbeitung werden die Bilder am Computer dann übereinander gelegt. So verstärkt sich der Kontrast in hellen und dunklen Bildteilen und es ergeben sich spannende und teilweise erstaunliche Effekte.

Sendezeiten (oder ab 6.6. online anschauen):

hr fernsehen
2.6.07, 12:30 Uhr
4.6.07, 23:00 Uhr

Eins Plus
2.6.07, 13:30 Uhr
4.6.07, 17:30 Uhr
5.6.07, 21:30 Uhr
6.6.07, 1:30 Uhr
7.6.07 5:30 Uhr
8.6.07 9:30 Uhr

Weitere Infos auf den Seiten des heise Verlags